Bachette Stoff

Haben Sie ein Nähprojekt für Möbel oder Dekoration? Oder möchten Sie Accessoires nähen? Kennen Sie die Baumwoll-Bachette? Was ist Bachette? Der "Bachette"-Stoff ist ein dickes Baumwollgewebe. Es ist ziemlich steif und dick, robuster als Cretonne zum Beispiel. Baumwoll-Bachette ist ein
Voir plus
Filtern
Provenance
Preis
Vendus par
Couleur
Motif
Matière
Composition
Usage
Poids (g/m2)
Laize
Pays de fabrication
Sortieren nach

Haben Sie ein Nähprojekt für Möbel oder Dekoration? Oder möchten Sie Accessoires nähen?

Kennen Sie die Baumwoll-Bachette?

Was ist Bachette?

Der "Bachette"-Stoff ist ein dickes Baumwollgewebe.

Es ist ziemlich steif und dick, robuster als Cretonne zum Beispiel. Baumwoll-Bachette ist ein formstabiles und strapazierfähiges Gewebe. Bachette ist ein Baumwoll-Canvas-Gewebe, das oft für die Herstellung von Haushaltswäsche wie Bettlaken, Tischdecken, Vorhängen oder Geschirrtüchern verwendet wird. Es ist ein ziemlich dickes und robustes Gewebe, das einfarbig oder mit verschiedenen Mustern bedruckt sein kann.

Es wird die Basis für langlebige Nähprojekte sein!

Wir sprechen auch von Baumwoll-Canvas, aber dieses Material gibt es auch in anderen Zusammensetzungen, wie Polyester oder Mischkompositionen, die nicht unbedingt 100% Baumwolle sind.

Ob gemusterte oder einfarbige Baumwoll-Bachette, Sie werden viele Möglichkeiten für Nähprojekte damit haben!

Was nähen mit Bachette-Stoff?

Da diese Baumwollstoffe formstabil und dick sind, eignen sie sich besonders gut für Nähprojekte, die Stabilität erfordern.

Dicker Baumwoll-Canvas für Möbel Sie können auch Möbelprojekte, dekorative Nähte oder Accessoires für das Haus nähen:

  • Muster für Kissen und Patchwork-Projekte
  • Nähmaschinenhüllen
  • Steppprojekte, wie z.B. Topflappen oder Küchentextilien
  • Sie können Poufs, Sessel, Sofas überziehen
  • Dicker Baumwoll-Canvas eignet sich perfekt für Küchen- und Badezimmerwäsche dank seiner guten Wasseraufnahmefähigkeit.
  • Es gibt auch beschichtete Bachettes, die zum Nähen von Outdoor-Tischdecken oder Outdoor-Möbeln verwendet werden können.

Dicker Baumwoll-Canvas für Bekleidung Das gilt insbesondere für Schnittmuster für Accessoires: Baumwoll-Canvas eignet sich perfekt zum Nähen von Tragetaschen, Sporttaschen, Reisetaschen, Handtaschen, Beuteln, Kulturbeuteln, Bauchtaschen, Schulschultaschen, Rucksäcken, Wandertaschen und vielen anderen Projekten...

Einige verwenden Baumwoll-Canvas auch für einige Bekleidungsprojekte, die Stabilität und Formbeständigkeit erfordern. Das kann der Fall bei einigen Jacken oder Hosen sein.

Wie näht man Bachette?

Sie halten ihre Form und sind daher sehr einfach zu schneiden und vor der Nähmaschine zu handhaben.

Es ist auch ein Stoff, der sich sehr gut bügeln lässt (außer wenn er beschichtet ist, natürlich), was ideal ist, um Ihre Nähte richtig zu öffnen oder zu glätten.

Um gerade und genau zu nähen oder um den Umgang mit Ihrer Overlock zu lernen, wird Bachette ein perfekter Verbündeter sein.

Wenn Sie neu im Nähen sind, laden wir Sie ein, diesen Artikel zu lesen: Welche Stoffe wählen, wenn man mit dem Nähen beginnt?

Wie bei den meisten Stoffen empfehlen wir Ihnen, Ihren Bachette-Gutschein vor Beginn Ihres Nähprojekts zu waschen und zu bügeln.

Viele Materialien schrumpfen beim ersten Waschen leicht. Wenn Sie also Ihr Projekt vor dem Waschen nähen, kann es beim ersten Waschen schrumpfen.

Deshalb ist es besser, es vorher zu waschen.

Um Ihre Bachette zu nähen, können Sie eine Standardnadel verwenden, aber wenn Ihr Projekt mehrere Stofflagen erfordert, wie es oft der Fall ist, wenn Sie Stoffhandtaschen herstellen (mit thermoklebenden Seiten), zögern Sie nicht, bei Bedarf dickere Nadeln zu verwenden.

Wie immer, machen Sie Proben auf Ihren Stoffresten, um die richtige Einstellung an der Nähmaschine vorzubereiten und Stiche zu machen, die Ihnen gefallen!