TUTO SCRUNCHIE - WAS TUN MIT IHREN FÄLLEN?


Möchten Sie Ihren Liebling mit Ihrer letzten Cousette kombinieren?
Hier ist ein schnelles und einfaches kleines Tutorial, mit dem Sie Ihre Reststücke verwenden und direkt in Ihr Haar eingebunden werden können!
Um dieses Tutorial zu erstellen, benötigen Sie nicht viel Material.

Ausrüstung :

40 x 14 cm  fallen  von Stoffe (Sie können die Breite des Rechtecks (14 cm) jederzeit nach Ihren Wünschen ändern, wenn Sie möchten, dass es mehr oder weniger breit ist).
. 26cm elastisch
. Lineal, Schere, Nähzeug

 

SCHRITT 1 : 

découper un rectange de 40X70cm

Schneiden Sie ein 40 x 14 cm großes Rechteck aus.

 

2. SCHRITT: 

Falten Sie das Rechteck von Kante zu Kante in Längsrichtung. Dann nähen wir über die gesamte Länge 1 cm von der Kante entfernt, wobei auf jeder Seite 5 cm verbleiben, um später den Scrunchie umdrehen zu können.

 

SCHRITT 3: 

Wir zerdrücken die Nähte, damit der Scrunchie ordentlich ist.

 

SCHRITT 4: 

 

 Wir drehen die Röhre um.

 

SCHRITT 5:

Das Rohr wird auf sich selbst zurückgefaltet, wobei die Enden von Kante zu Kante gelegt werden.

 

SCHRITT 6: 

Nähen Sie die beiden Kanten bei 1 cm zusammen.

 

SCHRITT 7:

Wir drehen das Haustier um.

 

SCHRITT 8: 

Verwenden Sie eine Sicherheitsnadel, um das Gummiband durch das Rohr zu führen.

 

SCHRITT 9:

Sobald beide Seiten des Gummibandes heraus sind, binden wir einen Knoten.

 

SCHRITT 10: 

Endlich haben wir Komm und nähe eine Naht, wo die Scrunchie noch offen ist

Wir werden die beiden Seiten nach innen falten und sie 1 mm vom Rand entfernt zusammennähen.

 

FINALE

UND DA HABEN SIE IHREN BESTEN SCRUNCHIE DURCHGEFÜHRT!

Wir sehen uns bald für ein neues Tuto!

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Deutsch de