TUTO: DAS WENDBARE SCHMETTERLINGS-OBERTEIL - WAS MAN MIT DEINEN FÄLLEN MACHEN soll


Heute bieten wir Ihnen ein neues Tutorial an. Ein tolles Oberteil, das einfach nur danach schreit, in deine Fetzen genäht zu werden! Es kann auf verschiedene Arten getragen werden, perfekt, um unsere Koffer nicht zu überladen und gleichzeitig viele Looks zu kreieren !!

Um dieses Tutorial zu erstellen, benötigen Sie nicht viel Material.

AUSRÜSTUNG :

.  40X120cm für das klassische Oberteil 40X120cm X2 für die Wendeversion.
. Lineal, Schere, Nähzeug.

 

 DER CHEF 

Schritt 1: die Vorderseite

 

1. Erstellen Sie das Rechteck (linkes Diagramm)

2. Übertragen Sie die Maße auf das Rechteck und zeichnen Sie dann die Kurven, die die Vorderseite des Oberteils bilden. Sie können es jederzeit verlängern, indem Sie die untere Kurve hinuntergehen.

 

 

DER CHEF 

Schritt 2: die Rückseite 

 

 

 

DER CHEF

Schritt 3 : Musterausführungen

 

Die roten Kerben stellen die Position der Träger dar, auf der Rückseite sind es 13cm von der Seite.

Riemen : Machen Sie ein 38 x 5 cm großes Rechteck, um es zweimal zu schneiden 

Das Band, das verwendet wird, um die Mitte vorne zu straffen : Machen Sie ein Rechteck von 105 x 7 cm

Sie können die Maßnahmen jederzeit nach Ihrem Geschmack, Ihren Wünschen anpassen.

 

Schneide deine Stücke aus

 

DAS KLASSISCHE OBERTEIL: 

Wenn Sie sich für die klassische Version entscheiden, gibt es keine größeren Schwierigkeiten: 

1. Montieren Sie die Rückseite mit den Fronten

2. Machen Sie die Riemen und die Kordel (genauere Erläuterungen in der Wendetop-Version).

3. Saum ganz oben (oberer Saum und unterer Saum).

4. Fügen Sie die Hosenträger hinzu 

5. Nähen Sie die beiden zusammen, 2 cm vom Rand entfernt. 

6. Diese offene Naht gut bügeln, dann auf jeder Seite 1cm von der vorderen Mitte eine Naht nähen. 

7. Führen Sie das Kabel durch die beiden gerade erstellten Rohre.

Und hier ist ein tolles Oberteil!

 

DAS WENDEOBERTEIL: 

 

SCHRITT 1 :

Nähen Sie die Rückseiten mit den Vorderseiten 

dann vorne in der Mitte nähen

 

2. SCHRITT: 

Falten und nähen Sie dann die Hosenträger und die Kordel

 

SCHRITT 3:  

Positionieren Sie die Träger so, dass sie in die obere Naht aufgenommen werden, die die beiden Wendeteile des Oberteils verbindet


Die beiden Teile oben rechts auf rechts zusammennähen, aber links und rechts von der vorderen Mitte 1cm frei lassen (wie in der Abbildung gezeigt: rote Linie).

 

SCHRITT 4: 

Den Boden säumen: Mit dem Bügeleisen die Unterkanten des Oberteils auf 1 cm . nach innen falten

dann den Saum absteppen, dabei links und rechts von der vorderen Mitte 1 cm frei lassen (wie die gestrichelten Linien im Diagramm zeigen).

SCHRITT 5: 

Steppnaht vorne in der Mitte ganz nach oben. Dann über die gesamte Höhe 1cm links von der vorderen Mitte absteppen. Wiederholen Sie den Vorgang 1 cm rechts von der vorderen Mitte (wie durch die roten gestrichelten Linien im Diagramm gezeigt). 

Sichern Sie die Mittelpunkte vor beiden Seiten des Oberteils, damit die Nähte auf beiden Seiten an die richtige Stelle fallen, Sie können für mehr Präzision bauen!

SCHRITT 6: 

Sie müssen lediglich die Schnur mit einer Sicherheitsnadel durch die Oberseite führen! 

 

DAS IST EIN SUPER TOP FÜR EINEN SUPER SOMMER!


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Deutsch de